| Termin

Ostbeauftragte am 3. Oktober bei den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt/M vor Ort

Beginn:
03.10.2015
Logo der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt/M
© Land Hessen
Logo der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt/M

Die Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, Iris Gleicke,  wird am 3. Oktober 2015 bei den Feierlichkeiten zum 25. Jubiläum der Wiedervereinigung in Frankfurt/Main vor Ort sein. Nach dem offiziellen Teil wird sie im Zelt der Bundesregierung an ihrem Stand für Bürgerinnen und Bürger zum Gespräch zur Verfügung stehen bzw. beim Bühnenprogramm auf der nahe gelegenen Hauptbühne der Bundesregierung mit zwei Bühnentalks dabei sein. 

Am Stand der Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer (im Zelt der Bundesregierung )
14.20 - 14.40 Uhr: Interview und Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern
18.50 - 19.30 Uhr: Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern 

Auf der Hauptbühne der Bundesregierung
15.00 - 15.20 Uhr:  Bühnentalk mit der Beauftragten
18.20 - 18.45 Uhr:  Bühnentalk mit der Beauftragten und dem koreanischen Vereinigungsminister Hong Yong Pyo