| Termin

"Wie geht Erfolg? Ost- und westdeutsche Leuchttürme der Wirtschaft"

Podiumsdiskussion mit der Ostbeauftragten

Beginn:
01.09.2015

Termin:
1. September 2015

Ort:
Leibnitz-Institut für Wirtschaftsförderung Halle (IWH), Kleine Märkerstr. 8, 06108 Halle (Saale)

Die Ostbeauftragten der Bundesregierung, Iris Gleicke, eröffnet die Veranstaltung einem Grußwort und nimmt an der Podiumsdiskussion teil.  

Im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion wird u. a. die Frage stehen, welche Firmen in Ostdeutschland die Transformation erfolgreich bewältigen konnten und welche Strukturen sowie Rahmenbedingungen dazu beigetragen haben. 

Die  Podiumsdiskussion ist die fünfte Veranstaltung der von der Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer geförderten achtteiligen Reihe "Alte Länder, neue Länder - gemeinsame Herausforderungen"

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen