| Termin

Ostbeauftragte stellt Ergebnisse der Studie "Die historische Aufarbeitung der Zwangsarbeit politischer Häftlinge im Strafvollzug der DDR" vor

Pressekonferenz

Beginn:
22.06.2015

Termin:
22. Juni 2015
10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Ort:
Hannoverschen Str. 28-30,
Raum HSG 1.01 (Gartenhaus, 1. Obergeschoss)
10115 Berlin

Die Ostbeauftragte wird am 22. Juni 2015 die Ergebnisse des von ihr in Auftrag gegebenen Forschungsprojektes "Die historische Aufarbeitung der Zwangsarbeit politischer Häftlinge im Strafvollzug der DDR" vorstellen.