5. Auf Spurensuche: Was war die DDR?

Der Schülerwettbewerb ruft Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 20 Jahren dazu auf, als Geschichtensammler im Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis auf Spurensuche zu gehen und dort nach Erinnerungen an die DDR, nach Geschichten über die Friedliche Revolution 1989 oder nach Erzählungen aus dem wiedervereinten Deutschland zu suchen.

Noch bis zum 30. April 2015 können Schülerinnen und Schüler ihren Beitrag einreichen. In zwei Altersgruppen werden die jeweils besten drei Beiträge mit Geldpreisen von bis zu 750 Euro ausgezeichnet. Eine Auswahl der Beiträge wird in einer Publikation veröffentlicht.

Weiterführende Informationen